faq-lounge-betontisch

Häufig gestellte Fragen

Ein kleiner Überblick über Fragen, die uns häufig im Bezug auf unsere Betonmöbel gestellt werden.

 

Sollte deine Frage nicht dabei sein, so zögere bitte nicht und schreib uns eine Mail oder nutz unser Kontaktformular

Welche Stoffe / Materialien sind in eurem Beton enthalten?

Hauptsächlich Sand, Wasser und Zement aber auch andere Zusätze, die den Beton porenarmer und unempfindlicher werden lassen.

Sind eure Betonmöbel verstärkt (Bewehrung)?

Unsere Betonplatten sind natürlich u.a. mit Glasfasern verstärkt

Kann ich Betonmöbel auch im Außenbereich nutzen und sind diese frostsicher?

Da unser Beton sehr porenarm ist und im Vergleich zu herkömmlichen Beton nur wenig Feuchtigkeit „zieht“, können unsere Betonmöbel problemlos im Außenbereich genutzt werden – eine Versiegelung ist zu empfehlen

Was wiegen eure Betonmöbel?

Das ist natürlich unterschiedlich. Bei manchen unserer Betonprodukte haben wir die Möglichkeit Gewicht einzusparen z.B. unser cube+ Betonwürfel. Betonplatten hingegen werden auf Grund der Stabilität massiv gegossen und sind daher natürlich auch schwerer. Dennoch wiegen die meisten unserer Möbel zwischen 20 und 100kg.

Ich wohne in einem Altbau, ist das Gewicht ein Problem?

Nein das Gewicht ist kein Problem. Wir stellen keine Möbel her, die mehr als 170kg wiegen. Jedes volle Bücherregal oder Kleiderschrank wiegt mehr als unser größter Esstisch.

Welche Farben gibt es?

Standardgemäß bieten wir drei verschiedene Betonfarben: Betonweiß, Betonnatur, Anthrazit.

Auf dem o.a. Bild (Hinweise zur Oberflächenversiegelung- / Imprägnierung), kann man die Farben gut erkennen. Natürlich können die Farbtöne leicht abweichen. Wichtig ist zu erwähnen, dass es kaum möglich ist einen exakten Farbton zu gewährleisten bzw. vorherzusagen. Mehrere Betonteile aus einem Mischverhältnis haben einen fast exakt gleichen Ton. Jedoch kann es zu Abweichungen kommen, wenn man mehrere Betonteile aus verschiedenen Mischungen produziert.

Besondere Farbwünsche wie z.B. rot, blau, grün u.s.w. sind auf Anfrage möglich.

Ist der Beton gegen Flecken (Rotwein, Cola, usw.) geschützt?

Manche unserer Betonmöbel (Tische) sind versiegelt. Diese Versiegelung schützt den Beton weitesgehend vor Flüssigkeiten und somit vor Verschmutzung. Jedoch sollte nicht vergessen werden, dass Beton ein sehr offenporiges Material ist (nicht wie Glas oder Kunststoff), daher ist trotz Endbehandlung VORSICHT geboten. Sollten Flüssigkeiten wie z.B. Rotwein oder Fruchtsäuren nicht umgehend von der Oberfläche entfernt werden, besteht das Risiko (trotz Endbehandlung), dass die Flüssigkeiten durch den Oberflächenschutz dringend und somit in den Beton. Wenn dies 1x geschehen ist, ist der daraus resultierende Fleck nicht mehr zu entfernen.

Was benutzt ihr um den Beton zu schützen?

Unsere Betonversiegelung schützt Betonoberflächen vor herkömmlichen und aggressiven Verschmutzungen. Rotwein-, Öl- und Fettflecke lassen sich schnell und einfach entfernen. Schützt ebenso vor Vermoosung und Veralgung. Die nicht-filmbildene Versiegelung bewirkt den sogenannten Lotus-Effekt. Dadurch perlen flüssige Verschmutzungen an der Oberfläche ab.

Ändert sich durch die Versiegelung die Optik / Haptik des Betons?

Kurz und knapp: Ein wenig! Die Versiegelung verleiht dem Beton einen seidenmatten Glanz. Die Haptik ändert sich minimal. Es fühlt sich immer noch nach Beton an. Anders als zum Beispiel bei Epoxidharz oder 2-Komponenten Versiegelungen.

Wie pflege ich die Betonoberfläche?

Unsere Betonoberflächen müssen nicht mit einer Versiegelung bzw. Imprägnierung erneuert werden. (vorausgesetzt man hat die Oberfläche nicht geschliffen). Außerdem ist zwingend darauf zu achten, dass man keine harten, chemischen Reinigungsmittel nutzt. Meist ist es völlig ausreichend einen feuchten Lappen mit ein wenig Spülmittel zu verwenden.

WICHTIG: Wir empfehlen ausdrücklich die Verwendung von Untersetzern, um das Risiko so gering wie möglich zu halten, die Betonoberfläche mit Säuren, Ölen oder anderen Flüssigkeiten zu beanspruchen. Beispielsweise Rotwein, der mehrere Stunden auf der Betonplatte verweilt kann sich durch den Oberflächenschutz „fressen“ und in den Beton eindringen – somit wäre der Fleck nicht mehr zu entfernen. Wir weisen nochmal ausdrücklich darauf hin, dass Betonoberflächen nicht so fleckenunempfindlich sind wie bspw. Glas- oder Kunststoffoberflächen.

Reklamationen bezüglich verschmutzter Betonoberflächen können wir daher nur bearbeiten, wenn wir nachweislich die Versiegelung / Imprägnierung des Betons fehlerhaft aufgetragen haben oder man feststellen kann, dass Flüssigkeiten sofort in den Beton eindringen.

Sind die Betonkanten scharfkantig?

Viele unserer Betonmöbel werden standardmäßig mit abgerundeten Kanten (Radius: 2mm) hergestellt, wie z.B. unsere Tischplatten. Zu den scharfen Kanten sei gesagt, dass diese natürlich schneller brechen können bzw. Ecken abplatzen können (schon beim Entschalen des Betonstücks) als bei abgerundeten Kanten, die wesentlich unempfindlicher und robuster sind. Nicht alle Betonmöbel können mit abgerundeten Kanten produziert werden.

Mir ist was Schweres auf die Betonoberfläche gefallen, kann ich den Beton bei arbeiten?

Nein, das funktioniert leider nicht. Man wird die „geflickte Stelle“ immer sehen.

Ich möchte genau den selben Tisch wie ein Bekannter ihn hat, ist das möglich?

Beton ist nie gleich – unterschiedliche Farbtöne (Maserung), Lufteinschlüsse, sowie leicht abgeplatzte Kanten (möglich) zeichnen die einzigartige Betonoptik aus. Daher ist jedes unserer Betonmöbel ein Unikat.

Mein Wunschmaß ist nicht auf eurer Website gelistet, was jetzt?

Das ist kein Problem. Die Maße die auf unserer Website gelistet sind, sind Erfahrungswerte, welche Größen am beliebtesten sind. Schreib uns einfach eine E-Mail mit deinem Wunschprodukt und den gewünschten Maßen.

Ich habe eine ganz eigene Idee, könnt ihr mir bei der Umsetzung helfen?

Bei uns gibt es keine Möbel von der Stange, daher ist es für uns selbstverständlich auf deinen Wunsch individuell einzugehen. Sonderanfertigungen sind kein Problem und setzen wir sehr gerne um. Schick uns einfach eine kurze Mail inkl. grober Skizze und Bemaßung und wir informieren dich über, Machbarkeit, Preis und Gewicht.

Kann man sich eure Möbel auch mal anschauen?

Wir haben einen Showroom in Viersen. Dort hast du die Möglichkeit, unsere Möbel live zu erleben. Melde dich ruhig kurz bei uns um einen Termin zu vereinbaren.

Kann ich meine Bestellung auch selber abholen?

Wir informieren dich, sobald das Möbelstück fertig ist. Anschließend können wir auch einen Abholtermin vereinbaren.